Nordfrankreich und Ärmelkanal

-

  • Begeisterte Gäste im Vorjahr
  • viele Extra-Leistungen
  • außergewöhnliche Reiseroute

Nicht nur der französische Dichter Guy de Maupassant sondern viele andere Künstler, Maler und Bildhauer ließen sich von dem einzigartigen Charme dieser Landschaft und dem Meer inspirieren. Machen Sie Bekanntschaft mit den Wundern der Architektur am Mont-Saint-Michel, entdecken Sie die kulinarischen Genüsse der Region, die den Calvados, den Camembert und die besten Meeresfrüchte hervorbringt. Probieren Sie vielleicht die erste Auster Ihres Lebens in Cancale oder eine Fischplatte am Atlantik.

Ihre Unterkünfte

Durchgehend gute 3*- und 4*-Mittelklassehotels, 3 Nächte in St. Malo, 2 Nächte in Caen, 1 Nacht in Le Havre sowie Zwischenübernachtungen im Raum Chartres und südlich von Paris.

Reiseverlauf

 

1.Tag: Anreise nach Reims

Vorbei an Metz erreichen Sie Reims. Am Nachmittag Besichtigung der Altstadt von Reims mit der gotischen Krönungskathedrale. Danach Hotelbezug in einem Vorort von Reims.

 

2.Tag: Reims - Fécamp - Le Havre

Von Reims aus vorbei an Amiens an die Normannische Küste. In Fécamp besuchen Sie die Benediktiner-Likör- Brennerei in einem alten Palais und verkosten selbstverständlich den berühmten Likör. Entlang der herrlichen Felsenküste der Normandie, auch Alabasterküste genannt, fahren Sie heute zum berühmten Seebad Etretat mit dem Felsenbogen und an das Cap d’Antifer. Danach machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem nächsten Etappenhotel in Le Havre.

 

3.Tag: Le Havre - Honfleur - Deauville

Vormittags überqueren Sie mit der Pont de Normandie eine der größten Schrägseilbrücken der Welt. An der Seinemündung liegt Honfleur. Die Endung „fleur“ ist skandinavisch und bedeutet Fjord oder Bucht. Das bezaubernde Hafenstädtchen lädt zum Bummeln ein, dann folgt eine Bootsfahrt zur Entdeckung der Seinemündung. Nachmittags fahren Sie in den mondänen Badeort Deauville mit seinen luxuriösen Einkaufsstraßen und der berühmten Strandpromenade. Anschließend werden Sie zu einer Calvadosprobe erwartet. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Caen.

 

4.Tag: Landungsstrände - Bayeux

Vor 70 Jahren begann mit der spektakulären Landung der alliierten Truppen in der Normandie die letzte Phase des Zweiten Weltkrieges. Sie besuchen zunächst die Stadt Caen mit ihrer berühmten Herren-Abtei, die unter Wilhelm des Eroberers im 11. Jahrhundert gegründet wurde. Wir empfehlen einen Besuch des Mémorial- Museums, in dem die Geschichte der Landung der Alliierten anschaulich und umfangreich dargestellt wird (Aufpreis). Anschließend Weiterfahrt nach Arromanches. Der kleine Badeort an der Steilküste der Normandie war das Zentrum der alliierten Landung. In wenigen Tagen wurde hier ein riesiger Hafen mit Pontons gebaut, dessen Reste noch heute gut zu erkennen sind. Wenige Kilometer landeinwärts liegt Bayeux. Der spektakuläre mittelalterliche Teppich von Bayeux erzählt auf einer Länge von 70 Metern die Landung der Normannen in England im Jahre 1066. Er ist das größte Textilstück, das aus dieser Epoche erhalten ist und ein wahres Bilderbuch, das Sie nicht versäumen sollten. Danach Rückkehr nach Caen.

 

5.Tag: Cancale - Mont St. Michel - Caen

Heute besuchen Sie das „Wunder des Abendlandes“. Der Klosterberg des Mont St. Michel liegt mitten im Meer in einer Bucht. Lassen Sie sich von Heiligtum faszinieren, dessen Ursprünge fast 1000 Jahre zurückgehen. Anschließend fahren Sie zur Austernküste und in den Fischerort Cancale. Nach einem Bummel durch den pittoresken Ort haben Sie sicher Gelegenheit, selbst Austern zu probieren. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in zentraler Lage von Saint Malo.

 

6.Tag: Dinan - Cap Fréhel

Der heutige Tagesausflug führt Sie zum bezaubernden mittelalterlichen Ort Dinan am Rance-Fjord. Danach folgen Sie der Küste zum Vogelparadies am Cap Fréhel, einem der schönsten Punkte der Smaragd- Küste. Von hier aus haben Sie einen Blick bis nach St. Malo. Auf dem Weg dorthin überqueren Sie das berühmte Gezeitenkratwerk. Am Nachmittag entdecken Sie dann die alte Korsarenstadt Saint Malo mit ihren mächtigen Befestigungsanlagen.

 

7.Tag: Insel Jersey

Am frühen Morgen zum Hafen von St. Malo. Von hier aus fahren Sie mit dem Schnellkatamaran zur Blumeninsel Jersey. Im typisch englischen Inselbus erkunden Sie die Insel. Französische Lebensart und englischer Charme sind auf Jersey eine glückliche Verbindung eingegangen. Der restliche Tag steht Ihnen für die individuelle Erkundung der Inselhauptstadt St. Hélier zur Verfügung. Proitieren Sie auch vom zollfreien Einkauf. Bei späten Fährzeiten nehmen Sie das Abendessen auf der Insel ein. Anschließend erfolgt der Transfer zum Hafen und die Rückkehr zum Festland.

 

8.Tag: St. Malo - Chartres - Raum Paris

Heute fahren Sie via Rennes, die Hauptstadt der Bretagne, nach Chartres. Hier besichtigen Sie die berühmte gotische Kathedrale. Sie gehört zu den herausragenden heiligen Stätten der Welt. Ihr Alter und ihre Schönheit machen sie zur wertvollsten Sammlung an Kirchenfenstern in Europa. Meisterglaser haben hier im 12. und 13. Jahrhundert ihr ganzes Können zum Ausdruck gebracht. Die ältesten Fenster, berühmt für ihr ungewöhnliches Blau, stammen aus dem 12. Jahrhundert. Zur letzten Zwischenübernachtung fahren Sie in den südlichen Raum Paris.

 

9.Tag: Heimreise

Ab Aalen 06:30 Uhr - An Aalen ca. 21:00 Uhr

Veranstalter: OVA+REISEN GmbH

  • Fahrt im PREMIUM Fernreisebus
  • 8 x Übernachtung in guten Hotels
  • 8 x Frühstücksbuffet
  • 8 x Abendessen
  • Stadtführung Reims
  • geführte Besichtigung Palais Bénédictine Fécamp
  • Likörprobe
  • geführte Ausflüge 4., 6., Tag
  • Bootsfahrt Honfleur
  • Besichtigung Calvadosbrennerei mit Probe
  • Besichtigung Wandteppich von Bayeux
  • Eintritt Mont St. Michel
  • Ausflüge Jersey inkl. Fähre und geführte Inselrundfahrt
  • Führung Kathedrale von Chartres
  • Reisebegleitung

Preise pro Person

 
Reisepreis
im Doppelzimmer € 1.525,-
im Einzelzimmer € 1.853,-

Reise buchen

Persönliche Daten

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihnen die Reisebestätigung zukommen lassen können.

Ihre Telefonnummer (am besten Mobiltelefon) benötigen wir, damit wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können.

Teilnehmer

Folgende Personen werden verbindlich angemeldet:

Für evtl. Ermäßigungen ist eine Altersangabe bei Kindern und Senioren zwingend notwendig.

Bitte beachten: Bei Buchung von Minderjährigen benötigen wir den Namen und die Anschrift des für diese Buchung verantwortlichen Erziehungsberechtigten im Adressfeld oben.

Sollen mehr als fünf Teilnehmer angemeldet werden, können weitere Personen unten im Feld "Weitere Mitteilungen" eingegeben werden!

Zimmerauswahl
Zustiegswunsch
Eintrittskarten

Wenn bei dieser Reise Eintrittskarten buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

Wenn Karten in dieser Kategorie nicht mehr verfügbar sein sollten, bitte folgende Kategorie nehmen.
Reiserücktrittskostenversicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Reisebestätigung abgeschlossen werden muss.

Wenn bei dieser Reise weitere Zusatzleistungen (wie z.B. Ausflüge, bessere Hotelkategorien u.a.) buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann vermerken Sie diese Wünsche bitte im folgenden Feld "Weitere Mitteilungen"!

Reise buchen

Hinweis:

Sie bekommen nach der Bestellung eine Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie auch ihren SPAM-Ordner!

Hinweis:
Sobald wir Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung erhalten haben, buchen wir die Reise verbindlich ein. In den folgenden Tagen erhalten Sie dann eine schriftliche Reisebestätigung (die Sie bitte überprüfen) sowie die Zahlungsmodalitäten.

Zurück