Palast der Republik

-

© Bundesstadt Bonn Michael Sondermann
  • das politische Bonn
  • Geschichte zum Anfassen
  • mit Weinprobe

Der Hauptstadttitel ging, doch was blieb, ist deutsche Geschichte zum Anfassen. Erleben Sie das politische Erbe der Bundesstadt Bonn. Sie bekommen einen Einblick in die Zeit vom Beginn der Bonner Republik als Provisorium bis zum Umzug des Bundestags nach Berlin.

Ihr Hotel

Das 4-Sterne Mercue Hotel Bonn Hardtberg liegt ruhig am Rand der ehemaligen Budeshauptstadt, nur wenige Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Alle 142 komfortablen Zimmer haben WLAN.

Reiseverlauf

 

1.Tag: Neu: Regierungsbunker Ahrweiler

Auf der Autobahn vorbei an Heidelberg und Mannheim nach Bonn. Das Haus der Geschichte wird wegen Dachsanierung ab Frühling geschlossen. Alternativ besichtigen Sie den Regierungsbunker in Ahrweiler.

 

2.Tag: Das politische Bonn

Vormittags Fußführung über den sogenannten „Weg der Demokratie“ mit den politisch relevanten und heute
historischen Gebäuden von außen und durch das Bonner Regierungsviertel. Stationen des Rundgangs sind u.a.: der ehemalige Plenarsaal, der Bundesrat, der Lange Eugen, die Villa Hammerschmidt und das Palais Schaumburg. Anschließend besichtigen Sie mit einer Führung den Plenarsaal und das Alte Wasserwerk. Als zentralste Zeugnisse bundespolitischer Agitation in Bonn haben sie auch heute noch mit ihrer Geschichte eine beeindruckende Wirkung auf die Besucher. Individuelle Mittagspause in Bonn. Besichtigung des Kanzlerbungalows. Dieses architektonische
Meisterwerk der Wirtschaftswunderjahre war lange Jahre der Bonner Wohnsitz der Bundeskanzler und diente auch stets zu repräsentativen Empfängen. Eine Führung schließt auch den Besuch des weitläufigen Parks mit ein. Alternativ wird eine Besichtigung des Kanzleramtes angeboten. Anschließend Freizeit in Bonn.

 

3.Tag: Willy Brandt und Konrad Adenauer

Fahrt entlang des Rheins nach Unkel. Sie besichtigen das Willy-Brandt- Forum Unkel. Als Bürger unter Bürgern
lebte Willy Brandt im kleinen Städtchen Unkel am Rhein. Im Willy- Brandt-Forum erinnert eine neue
Dauerausstellung an den ehemaligen Mitbürger. Eine beeindruckende Fülle an Materialien sowie viele interaktive
Elemente setzen sein Leben und Wirken spannungsreich in Szene. Individuelle Mittagspause. Fahrt in das kleine Örtchen Rhöndorf mit Besichtigung des Adenauerhauses (ca. 10-minütiger Fußweg). Das Adenauerhaus bietet die Möglichkeit, den ersten Bundeskanzler in seinen Privaträumen anhand einer modernen Dauerausstellung kennenzulernen. Das Weingut Broel, in dem Adenauer selbst seinen Wein gekauft und genossen hat, rundet die Zeitreise in die Ära Adenauer unterhaltsam und in lockerer Atmosphäre ab. Kellereiführung und 4er-Weinprobe mit Brot und Butter, Geschichten und Anekdoten über den ersten Bundeskanzler.

 

4.Tag: Villa Hammerschmidt

Bevor Sie Abschied nehmen, besichtigen Sie heute noch die Villa Hammerschmidt, momentan noch aktueller Sitz des Bundespräsidenten in Bonn. Die Führung dauert 1,5 Stunden. Dem Besucher eröffnen sich dann ganz private, exklusive Einblicke in das Leben der Staatsoberhäupter. Zwischen dem Siebengebirge im Norden und Rüdesheim und
Bingen im Süden liegt ein wahrhaft königliches Tal. Wie kaum eine andere Landschaft in Europa, verbinden sich hier außergewöhnliche Natur mit einer über 2000 Jahre alten Kultur - und der majestätisch dahin fließende Rhein verbindet die Höhepunkte dieses Tals, das gleich zwei UNESCO Welterbe in sich birgt. Hier begegnet man auf Schritt und Tritt einer ganz besonderen Symbiose aus Burgen und Schlössern, mittelalterlich anmutenden Orten und wunderbaren Weinen. Rückreise.

 

Ersatzprogramm: Durch Spreetermine, Veranstaltungen oder Ruhetage kann es vorkommen, dass Besichtigungspunkte kurzfristig nicht buchbar sind. Für diesen Fall halten wir jedoch Ersatzprogramme bereit.

Zwischenstand zum 17.1.2017: Aufgrund einer Terminüberschneidung wird anstelle des Kanzlerbungalows das Kanzleramt besucht. Das Haus der Geschichte wird saniert - dafür steht die Besichtigung des Regierungsbunkers in Ahrweiler auf dem Programm.

 

Wichtiger Hinweis: Gültiger Personalausweises ist zwingend erforderlich.

Ab Aalen 07:00 Uhr - An Aalen ca. 20:00 Uhr

Veranstalter: OVA+REISEN GmbH

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Eintritte und Führungen Haus der Geschichte, Kanzlerbungalow, Adenauerhaus Rhöndorf, Willy-Brandt-Forum Unkel
  • Rundgang "Weg der Demokratie"
  • Führung ehemaliger Plenarsaal
  • Besuch Weingut Broel mit 4-er Probe
  • Führung Villa Hammerschmidt

Preise pro Person

Reisepreis
im Doppelzimmer € 485,-
im Einzelzimmer € 560,-

 

Reise buchen

Persönliche Daten

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihnen die Reisebestätigung zukommen lassen können.

Ihre Telefonnummer (am besten Mobiltelefon) benötigen wir, damit wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können.

Teilnehmer

Folgende Personen werden verbindlich angemeldet:

Für evtl. Ermäßigungen ist eine Altersangabe bei Kindern und Senioren zwingend notwendig.

Bitte beachten: Bei Buchung von Minderjährigen benötigen wir den Namen und die Anschrift des für diese Buchung verantwortlichen Erziehungsberechtigten im Adressfeld oben.

Sollen mehr als fünf Teilnehmer angemeldet werden, können weitere Personen unten im Feld "Weitere Mitteilungen" eingegeben werden!

Zimmerauswahl
Zustiegswunsch
Eintrittskarten

Wenn bei dieser Reise Eintrittskarten buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

Wenn Karten in dieser Kategorie nicht mehr verfügbar sein sollten, bitte folgende Kategorie nehmen.
Reiserücktrittskostenversicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Reisebestätigung abgeschlossen werden muss.

Wenn bei dieser Reise weitere Zusatzleistungen (wie z.B. Ausflüge, bessere Hotelkategorien u.a.) buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann vermerken Sie diese Wünsche bitte im folgenden Feld "Weitere Mitteilungen"!

Reise buchen

Hinweis:

Sie bekommen nach der Bestellung eine Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie auch ihren SPAM-Ordner!

Hinweis:
Sobald wir Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung erhalten haben, buchen wir die Reise verbindlich ein. In den folgenden Tagen erhalten Sie dann eine schriftliche Reisebestätigung (die Sie bitte überprüfen) sowie die Zahlungsmodalitäten.

Zurück