Kunstreise Venedig

-

  • Kunstführungen mit Artur Elmer
  • inkl. Eintrittsgelder
  • Rovereto und Verona

Ziel der Reise des Kunstvereins ist eine der schönsten Städte der Welt. Neben vielen außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten besuchen wir die neben der „documenta“ bedeutendste Kunstschau der Welt, die „Biennale“. Auf der Hinreise besuchen wir das MART, Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Rovereto - von Mario Botta erbaut, einem der großen Architekten unserer Zeit. Auf dem Rückweg machen wir Halt in einer der schönsten Städte Italiens, der Dante-Stadt Verona.

Ihr Hotel

Sie wohnen 6 Nächte im 4*-Hotel Russott in Mestre. Das Russott Hotel liegt im grünen Park San Giuliano am Rand von Mestre, nur 10 Busminuten von Venedig entfernt. Die klimatisierten Zimmer sind mit Sat-TV und einer Minibar ausgestattet. Im eigenen Bad erwarten Sie kostenfreie Pflegeprodukte und ein Haartrockner. Die Restaurants des Hotels Russott servieren Ihnen italienische und internationale Gerichte. Ein Restaurant bietet Aussicht auf den Park und ein anderes Lagunenblick. Die Bar lädt zum Verweilen bei einem Aperitif ein.

Reiseverlauf

 

1.Tag: Anreise Venedig

Anreise über die Brennerautobahn ins Trentino nach Rovereto. Dort Besuch des MART Museum und nachmittags weiter nach Mestre, vor den Toren Venedigs.

 

2.Tag - 6.Tag: Venedig - Besichtigungen

Während des Aufenthaltes in Venedig sind neben den verschiedensten Sehenswürdigkeiten der Stadt folgende Besichtigungen und Ausflüge vorgesehen:

 

57. Biennale

mit zeitgenössischer Kunst aus der ganzen Welt, die von den jeweiligen Kommissaren der Länder ausgewählt wird.

 

Museum Peggy Guggenheim

Im Vergleich zu den Guggenheim- Museen in anderen Teilen der Welt ist es ein relativ kleines Museum, aber die Qualität der ausgestellten Werke und die suggestive Lage am Canale Grande locken Jahr für Jahr Hunderttausende von Besuchern an. Ausgestellt sind hier Kunstwerke u.a. von Pablo Picasso, Max Ernst, Wassily Kandinsky, Piet Mondrian, Salvador Dalí, René Magritte und Jackson Pollock. Außerdem gibt es regelmäßig Sonderausstellungen.

 

Galleria dell‘ Accademia

Die berühmte Gemäldesammlung Galleria dell‘ Accademia spiegelt die Entwicklung venezianischer Malerei über fünf Jahrhunderte. Das Spektrum der Meisterwerke reicht von Tizian über Bellini bis Giorgione, es zeigt byzantinische Einflüsse bis hin zum Rokoko.

 

Scuola San Rocco

Die Scuola Grande di San Rocco ist die besterhaltene der sechs großen Scuole Venedigs und ist vor allem berühmt für ihre reiche Ausstattung mit Gemälden.

 

Punta della Dogana

Hinter den Backsteinmauern der Punta della Dogana erwarten Sie einige der am nachdenklichsten stimmenden und provokantesten Werke zeitgenössischer Kunst, die Venedig zu bieten hat. Die Ausstellungsräume befinden sich im einstigen Zollhaus der Stadt. Das dreieckige Gebäude stammt aus dem 17. Jahrhundert. Die Dauerausstellung und die Galerie sind im Besitz des französischen Milliardärs Francois Pinault, dem auch der Palazzo Grassi gehört.

 

Schiffsausflug Murano und Torcello

Erkunden Sie die Inseln in der Lagune von Venedig und beobachten Sie einen Meisterglasbläser bei der Arbeit in einer Glasbläserei auf Murano. Genießen Sie einen Spaziergang auf der magischen Insel Torcello, die Hemingway zu einem seiner Bücher inspirierte.

 

7.Tag: Verona - Heimreise

Rückreise mit Aufenthalt in der Dante- Stadt Verona. Nachmittags Heimreise über die Brenner-Autobahn.

Ab Aalen 06:00 Uhr - An Aalen ca. 22:00 Uhr

Veranstalter: OVA+REISEN GmbH

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 6 x Übernachtung
  • 6 x Frühstücksbuffet
  • Übernachtungssteuern Venedig
  • Eintrittsgelder für Biennale, Guggenheim-Museum, Accademia, Scuola San Rocco, Punta della Dogana
  • Vaporetto-Ticket (Wasserbus und Bus) für den gesamten Aufenthalt (gilt auch für Mestre und die Inseln)
  • Ausflug Murano und Torcello mit öffentlichen Wasserbussen
  • Reisebegleitung

Preise pro Person

Frühbucherpreis bis 27.5.
im Doppelzimmer € 877,-
im Einzelzimmer € 1.027,-

Rücktrittsgebühren

Es gelten die Reisebedingungen der OVA+REISEN GmbH mit folgenden besonderen Rücktrittsgebühren

  • bis 14.07. p.P. 20 %
  • bis 28.07. p.P. 35 %
  • bis 11.08. p.P. 50 %
  • bis 18.08. p.P. 65 %
  • ab 19.08. p.P. 80 %

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Diese kann nur innerhalb von 2 Wochen nach Zugang der Reisebestätigung abgeschlossen werden.

Reise buchen

Persönliche Daten

Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihnen die Reisebestätigung zukommen lassen können.

Ihre Telefonnummer (am besten Mobiltelefon) benötigen wir, damit wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können.

Teilnehmer

Folgende Personen werden verbindlich angemeldet:

Für evtl. Ermäßigungen ist eine Altersangabe bei Kindern und Senioren zwingend notwendig.

Bitte beachten: Bei Buchung von Minderjährigen benötigen wir den Namen und die Anschrift des für diese Buchung verantwortlichen Erziehungsberechtigten im Adressfeld oben.

Sollen mehr als fünf Teilnehmer angemeldet werden, können weitere Personen unten im Feld "Weitere Mitteilungen" eingegeben werden!

Zimmerauswahl
Zustiegswunsch
Eintrittskarten

Wenn bei dieser Reise Eintrittskarten buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

Wenn Karten in dieser Kategorie nicht mehr verfügbar sein sollten, bitte folgende Kategorie nehmen.
Reiserücktrittskostenversicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Reisebestätigung abgeschlossen werden muss.

Wenn bei dieser Reise weitere Zusatzleistungen (wie z.B. Ausflüge, bessere Hotelkategorien u.a.) buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann vermerken Sie diese Wünsche bitte im folgenden Feld "Weitere Mitteilungen"!

Reise buchen

Hinweis:

Sie bekommen nach der Bestellung eine Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie auch ihren SPAM-Ordner!

Hinweis:
Sobald wir Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung erhalten haben, buchen wir die Reise verbindlich ein. In den folgenden Tagen erhalten Sie dann eine schriftliche Reisebestätigung (die Sie bitte überprüfen) sowie die Zahlungsmodalitäten.

Zurück