REISE-FINDER

Verona „Das kleine Rom“

Mit Möglichkeit zum Opernbesuch

  • Arena Verona
    Arena Verona
    © Fotolia
  • Arena di Verona
    Arena di Verona
  • Gardasee Sirmione
    Gardasee Sirmione
    © Fotolia
  • Verona Balkon Romeo und Julia
    Verona Balkon Romeo und Julia

Willkommen bei den Opernfestspielen in der Arena von Verona. Erleben Sie neben der Kultur auch das einzigartige Flair von Verona, wenn Sie über die Piazza Bra und zum Balkon von Romeo und Julia flanieren. In diesem Jahr haben wir Karten für Carmen, Carmina Burana und Turandot für Sie reserviert.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise nach Verona

Anreise über die Brennerautobahn nach Südtirol und durch das Trentino nach Verona. Die Stadt an der Etsch ist reich an Sehenswürdigkeiten aus dem Mittelalter und der Römerzeit. Besonders erwähnenswert ist die Arena – das Amphitheater - durch die einmalig schöne Akustik, hat sich die Arena als Spielstätte für Konzerte und Opern etabliert. Wie wäre es am Abend mit einem ersten Spaziergang durch die schönen Gassen von Verona. Oder nutzen Sie die Gelegenheit und überzeugen sich selbst von der wunderschönen Kulisse in der Arena di Verona, aufgeführt wird Carmen.

2.Tag: Verona

Vormittags geführter Stadtrundgang in Verona. Die Stadt ist aufgrund des Meisterwerkes von William Shakespeare „Romeo und Julia“ weltberühmt geworden – versäumen Sie es nicht, den berühmten Balkon zu besuchen. Cafés, Restaurants und elegante Geschäfte beleben die Stadtmitte das ganze Jahr. Besonders sehenswert sind die Piazza Bra, die elegante Einkaufsmeile Via Mazzini sowie der hübsche Markt auf der Piazza delle Erbe. Abends Möglichkeit zum Besuch der Opernaufführung Carmina Burana in der Arena di Verona.

11.08.2022: CARMEN
Oper in vier Akten von Georges Bizet. Regie Franco Zeffirelli. Die attraktive Zigeunerin Carmen, eine umschwärmte, selbstbewusste Frau, trifft in Sevilla in dem Soldaten Don José einen Mann, der ihr rettungslos verfällt, sie durch seine Liebe aber auch einengt. Im Konflikt zwischen ihrer Freiheit und dieser Liebe entscheidet sie sich für die Freiheit – mit tödlichen Konsequenzen.

12.08.2022: CARMINA BURANA
Carmina Burana ist der Titel einer szenischen Kantate von Carl Orff aus den Jahren 1935/36 mit Lied- und Dramentexten zu Wechselhaftigkeit von Glück und Wohlstand, Flüchtigkeit des Lebens, Freude über die Rückkehr des Frühlings sowie die Genüsse und Gefahren von Trinken, Völlerei, Glücksspiel und Wollust. Das Werk ist instrumentiert für große Orchester, eingerahmt vom mächtigen und sehr bekannten Chor zu Ehren der Schicksalsgöttin Fortuna. Musikalisch ist das Chorwerk von raffinierter Schlichtheit: In konventioneller oder archaisierender Harmonik setzt es ganz auf die Kraft seiner Melodien.

13.08.2022: TURANDOT
Oper in drei Akten von Giacomo Puccini. Drei Rätsel stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand anhält. Als ein namenloser Prinz die teuflischen Rätsel löst, stellt er der störrischen Prinzessin seinerseits eine Aufgabe: Sie soll ihm seinen Namen nennen. Turandot verhängt über ihr Volk ein Verbot zu schlafen, bis der Name des Unbekannten gefunden ist. - Mit „Keiner schlafe - Nessun dorma!“ gelang Giacomo Puccini eine der beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur.

3.Tag: Gardasee

Heute laden wir Sie zu einem gemütlichen Ausflug an den Gardasee nach Bardolino ein. Die Altstadt und die schöne Uferpromenade laden zum Bummeln ein oder genießen Sie ein Gläschen des gleichnamigen Rotweines in einem Restaurant. Am Abend Gelegenheit zum Besuch der Opernvorstellung Turandot in der Arena di Verona.

4.Tag Brixen

Nach dem Frühstück über Brixen und die Brennerautobahn zurück.

  • unsere beliebteste Musikreise
  • Ausflug Gardasee
  • 4*-Hotel Crowne Plaza

Leistungen

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • Stadtführung in Verona
  • Ausflug zum Gardasee
  • Reisebegleitung

Leider sind für diese Reise keine buchbaren Termine mehr vorhanden.

Weitere Reisen die Ihnen auch gefallen könnten