REISE-FINDER

Spuren des Mittelalters

Straße der Romanik

  • Halle(Saale) Marktplatz
    Halle(Saale) Marktplatz
    © Pixabay
  • Händel Denkmal
    Händel Denkmal
    Jan Laurig
  • Halle Marktkirche
    Halle Marktkirche
    Thomas Ziegler
    © Stadt Halle Saale
  • Dom in Naumburg
    Dom in Naumburg
    © Pixabay
  • Altstadt Naumburg
    Altstadt Naumburg
    © Pixabay
  • Merseburg Schiffsanleger
    Merseburg Schiffsanleger
    © Stadt Merseburg
  • Dom- und Schlossemsemble Merseburg
    Dom- und Schlossemsemble Merseburg
    Falko Matte
3 Tage
pro Person DZ
339,00 €

In der einmaligen Kulturlandschaft Sachsen-Anhalts finden sich auf der „Straße der Romanik“ eine Vielzahl an gut erhaltenen romanischen Bauwerken. Klöster, Dome, Kirchen und Burgen sowie unzählige sakrale Schätze vermitteln einen bezaubernden Einblick in die Epoche des Mittelalters. Aber auch der Genuss kommt auf dieser Reise nicht zu kurz, denn die Region ist Heimat des bekannten nördlichen deutschen Weinanbaugebietes Saale-Unstrut.

Reiseverlauf

1.Tag: Naumburg

Anreise über Naumburg. Ein Stadtrundgang durch die fast 1000-jährige Stadt entführt Sie in längst vergangene Zeiten. Einzigartig in Deutschland ist der bis heute fast unversehrt erhaltenen mittelalterliche Stadtgrundriss. Der Naumburger Dom St. Peter und St. Paul zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern und gehört zum UNESCO-Welterbe. Bei einer Domführung begegnen Sie einzigartigen Kunstwerken.

2.Tag: "Händelstadt" Halle

Der Tag beginnt mit einer informativen Stadtführung in Halle. Heute vor allem als „Händelstadt“ bekannt, war Halle im Mittelalter aufgrund seiner großen natürlichen Salzvorkommen von entscheidender Bedeutung. Die Salzgewinnung begründete den anhaltenden Wohlstand der Salzstadt Halle im Mittelalter und  Früher Neuzeit. Anschließend bleibt noch genug freie Zeit, die bezaubernde Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag auf ein nahegelegenes  Weingut zu einer kurzen geführten Weinbergwanderung inkl. 1 Glas Wein aus der Region.

3.Tag: Merseburg - Heimreise

Fahrt nach Merseburg. Auch hier gibt es tausendjährige Geschichte zu entdecken. Der Merseburger Dom St. Johannes und St. Laurentius zählt mit seinem Domschatz zu den herausragenden Baudenkmälern an der „Straße der Romanik“. Heimreise.

  • Naumburg
  • Merseburg
  • mit Franz Merkle

Leistungen

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Führung Naumburg
  • Eintritt und Führung Naumburger Dom
  • Stadtführung Halle
  • Eintritt und Führung Merseburger Dom
  • Weinbergwanderung inkl. 1 Glas Wein
  • Reisebegleitung

Unterkunft

Dorint Hotel Charlottenhof ★★★★

Sie wohnen im zentral gelegenen 4*-Dorint Hotel Charlottenhof in Halle (Saale). Das Hotel befindet sich in der Nähe der Innenstadt und bietet modern gestaltete Zimmer mit W-LAN.

Termine und Preise

3-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
13.08.2021-15.08.2021
Frühbucher bis 18.06.2021
Dorint Hotel Charlottenhof ★★★★
DZ
EZ
339,00 €
381,00 €
Buchen
Zusatzinformationen

Corona: Aktuelle Informationen

Veranstalter: OVA+REISEN GmbH
Ab Aalen 07:00 Uhr - An Aalen ca. 20:30 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.
Stornostaffel: C
Weitere Reisen die Ihnen auch gefallen könnten

Leider keine Reisen gefunden, die den Kriterien entsprechen.