REISE-FINDER

Normandie

Kulturschätze & wilde Küsten

  • Etretat
    Etretat
  • Alter Hafen von Honfleur
    Alter Hafen von Honfleur
    © OT Honfleur La Cordée
  • Le Mont Saint Michel
    Le Mont Saint Michel
  • Spezialitäten der Normandie
    Spezialitäten der Normandie
6 Tage
pro Person DZ
900,00 €

Der Nordwesten Frankreichs besticht durch seine wunderschöne Küstenlandschaft, seine pittoresken Dörfer und allerlei köstliche Spezialitäten, allen voran die 3 C`s: Cidre, Calvados und Camembert. Atemberaubend sind die Kreideklippen bei Etretat, charmant das Hafenstädtchen Honfleur, elegant die Badeorte Deauville und Trouville. Historisch der Teppich von Bayeux, die Fachwerkstadt Rouen und das schöne Caen. Dazu das Wunder des Abendlandes, der Mont-Saint-Michel. Köstlich ist, was Brennereien und Käsereien auf den Tisch bringen. Wir nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Reise durch die faszinierende Normandie!

Reiseverlauf

 

1.Tag: Anreise - Normandie

Vorbei an Karlsruhe, Metz über Amiens in das Herz der Normandie, und weiter nach Pont-l’Évêque. Hier Zimmerbezug in dem 3* Hotel Les Jardins de Deauville mit anschließendem Abendessen.

2.Tag: Kreideklippen - Honfleur

Der Weg führt zunächst an die Kreideklippen der Alabasterküste bei Etretat und weiter ins Seebad Fécamp. Einst brauten Mönche hier einen Likör: Bénédictine – weltberühmt. Sie besichtigen die Destillerie und probieren. Honfleur ist eines der reizvollsten Hafenstädtchen der Normandie. Die einstigen Fischerdörfer Trouville und Deauville präsentieren sich heute als berühmte Seebäder. Ein unvergesslicher Tagesabschluss erwartet Sie in Pont-l’Évêque: Sie essen in den Fässern von Père Magloire zu Abend.

3.Tag: Caen, Bayeux

Zu den beeindruckenden Adelssitzen der Normandie zählt ohne Zweifel das Château de Vendeuvre. Sehenswert sind die barocken Wasserspiele im Schlosspark und die ungewöhnliche Sammlung von Miniaturmöbeln. Anschließend besuchen Sie eine Käserei in Livarot, natürlich mit Kostprobe des köstlichen Käses und einem Glas Cidre. Das Stadtbild von Caen wird von zwei großen Klosteranlagen und einer mächtigen Festung beherrscht. Hier machen Sie einen Stadtrundgang. Dann geht es für Sie weiter nach Bayeux, wo Sie der berühmte Teppich von Bayeux erwartet, die Szenen der Eroberung Englands durch Wilhelm den Eroberer zeigt.

4.Tag: Mont-Saint-Michel

Der Mont-Saint-Michel und seine Bucht gehören seit 1979 zum „UNESCO Kulturerbe der Menschheit“. Die Bucht des Mont-Saint-Michel ist Schauplatz der stärksten Gezeiten Europas. Seit 2015 wird der berühmte Klosterberg in der Normandie regelmäßig wieder zur Insel. Unweit des Mont-Saint-Michel besuchen Sie eine Calvados-Destillerie, selbstverständlich mit Kostprobe! Rückkehr zum Hotel.

5.Tag: Seebad Deauville – Blumenküste

Heute unternehmen Sie einen Ausflug an die Côte de Fleurie. Anschließend geht es zu dem weltweit berühmten Seebad Deauville, bekannt für seine Festlichkeiten und seine Prestigeeinrichtungen. Große Hotels und Luxusboutiquen, charmante Villen, Pferderennbahn und Spielbank zählen unter seinen Trümpfen. Die Promenade ist gesäumt von Badekabinen die Namen amerikanischer Stars tragen.

6.Tag: Heimreise

Mit einem Blick zurück auf erlebnisreiche Tage und ein liebenswertes Land treten Sie die Heimreise an. „Au revoir en France!“.

 

  • Sehr schönes Standorthotel
  • Beste Reisezeit
  • Cidre und Calvados

Leistungen

  • Fahrt im 4* Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung
  • 5 x Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • Örtliche Reiseleitung 2.-5. Tag
  • Geführte Besichtigung Likör Destillerie mit Kostprobe
  • Besichtigung Teppich von Bayeux
  • Besichtigung Gartens vom Schloss de Vendeuvre
  • Käsereibesuch mit Verkostung
  • Besichtigung der Calvados Destillerie mit Verkostung
  • Freie Besichtigung der Abbaye du Mont-Saint-Michel

Unterkunft

Les Jardins de Deauville ★★★

Sie wohnen im guten Mittelklassehotel Les Jardins de Deauville. Die Zimmer sind mit Bad/Du, WC und TV ausgestattet

Termine und Preise

6-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
04.07.2021-09.07.2021
Frühbucher bis 06.04.2021
Les Jardins de Deauville ★★★
DZ
EZ
900,00 €
1.095,00 €
Buchen
Zusatzinformationen

Corona: Aktuelle Informationen

Veranstalter: Remstal-Reisen Kolb, Lorch
Ab Aalen 5:00 Uhr - An Aalen ca. 19:00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.
Einreisebestimmungen: EU-Bürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabestimmungen gelten.
Sonstige Eintritte extra! Eventuell anfallende Kurtaxe müssen Sie vor Ort bezahlen.
Stornostaffel: D
Weitere Reisen die Ihnen auch gefallen könnten