REISE-FINDER

Normandie - Bretagne

Wilde Küsten und malerische Städte

  • Saint Malo
  • Honfleur
  • Mont Saint Michel
8 Tage
pro Person DZ
1.490,00 €

Normandie und Bretagne – schön, schroff und ursprünglich, für alle, die das Meer lieben. Diese Reise steckt voller Highlights: Die Stadt Rouen, der Teppich von Bayeux, Saint Malo, das Cap Fréhel, eine Austernzucht in Cancale und natürlich der weltberühmte Klosterberg Mont Saint Michel. Einen ganz besonderen Reiz hat der freie Tag in Saint-Malo, Ihr Hotel liegt direkt am Meer….

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Rouen.

2. Tag: Rouen - Calvados

Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtführung Rouen kennen. Die Stadt ist fest mit dem Namen Jeanne d'Arc verbunden, die hier zum Tode verurteilt und verbrannt wurde. Die Kathedrale Notre Dame ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt und besitzt den höchsten Kirchturm Frankreichs. Weiterfahrt in das malerische Honfleur. Am alten Hafen wird die Atmosphäre der Neufundlandfahrten lebendig. Anschließend besuchen Sie eine Calvadosbrennerei mit Kostprobe.

3. Tag: Landungsküste - Bayeux

Sie nehmen Abschied von Rouen und reisen entlang der Landungsküste, wo 1944 die Alliierten Truppen landeten. Noch heute erinnern zahlreiche Soldatenfriedhöfe, Bunkeranlagen und Kriegsmuseen an die Ereignisse der Schlacht um die Normandie. In Bayeux erwarten Sie die prächtige normannische Kathedrale und der berühmte 70 m lange Wandteppich, der in bunten, gestickten Bildern die Geschichte der Eroberung Englands im Jahre 1066 erzählt. Am Abend erreichen Sie ihr Hotel in St. Malo.

4. Tag: Saint Malo – Dinan – Cap Fréhel

Im Laufe der 2-stündigen Stadtführung entdecken Sie die für ihre Festungsmauer und einzigartige Architektur bekannte Korsaren- und Reederstadt Saint-Malo. Besichtigen Sie die Kathedrale Saint Vincent aus dem 11. Jh. mit herrlichen mittelalterlichen Buntglasfenstern und das mächtige Schloss aus dem 15. Jh. Von der Stadtmauer bietet sich Ihnen ein unvergesslicher Blick über die Stadt und den Golf von Saint-Malo. Über die mittelalterliche Kunststadt Dinan, die zu den ältesten und schönsten Städten der Bretagne mit Ihren gepflasterten Gassen zählt, erreichen Sie das weltberühmte Cap Fréhel. Die kräftigen Farben der Heidelandschaft bilden mit den tiefen Blau- und Grautönen des Meeres und den tief zerklüfteten Klippen aus rosa Sandstein ein umwerfendes Bild.

5. Tag: Tag zur freien Verfügung

Ein ganzer Tag zur freien Verfügung in St. Malo. Trotz des typisch bretonisch rauen und windigen Wetters kann man besonders im Frühsommer bei ausgedehnten Spaziergängen häufig die Sonne genießen. Eine Festungsanlage, Gezeitenunterschiede von bis zu 12 Metern und schöne Sandstrände machen St. -Malo mittlerweile zu einem der meistbesuchten Touristenorte in Frankreich.

6. Tag: Mont Saint Michel – Austernzucht in Cancale

Heute besuchen Sie den weltberühmten Klosterberg Mont Saint Michel. Das Kloster liegt imposant auf einem Berg inmitten des Meeres, das mit seinen Extremen zwischen Ebbe und Flut den Bau eindrucksvoll umspielt. Im Rahmen einer Führung besichtigen Sie das Heiligtum, welches der Legende nach den Namen von seinem Erbauer, dem Erzengel Michael erhalten hat. Genießen Sie im Anschluss einen Spaziergang durch die pittoresken Gassen des „magischen Glaubensberges“. Im Anschluss fahren Sie in das Zentrum der französischen Muschelzucht nach Cancale. Während der geführten Besichtigung durch einen Austernbetrieb gewinnen Sie interessante Einblicke in die außergewöhnliche Welt der Austernzucht. Krönender Abschluss der Führung bildet die Kostprobe der schmackhaften Austern.

7. Tag: Raum Paris - Rambouillet

Die Stadt Rambouillet, liegend am Rande des wunderbaren Waldes von Rambouillet. Hauptattraktion der Stadt, das Schloß von Rambouillet war im XVIII. Jahrhundert die Vergnügungsresidenz von König Ludwig XVI. Das Schloss verfügt über einen wunderbaren Park versehen mit Kanälen und französischen und englischen Gärten.

8. Tag: Heimreise

Letzter Stopp in der Champagne in Reims zur Stadtführung u.a. mit der berühmten Kathedrale (Außenbesichtigung).

  • Hotel in St. Malo direkt am Meer
  • Mont Saint Michel
  • Calvadosbrennerei

Leistungen

  • Fahrt im PREMIUM Fernreisebus
  • 7 x Übernachtung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • Stadtführung Rouen
  • Stadtführung St. Malo
  • örtliche Reiseleitung 4. und 6. Tag
  • Calvadosbrennerei inklusive Verkostung
  • Eintritt Tapisserie Bayeux
  • Führung Mont Saint Michel
  • Besichtigung Austernzucht mit Kostprobe
  • Stadtführung Reims
  • Reisebegleitung

Unterkunft

Rundreise Normandie - Bretagne

Sie wohnen in sehr guten Hotels (2 x Rouen, 4 x Hotel Escale Oceania Saint Malo, 1 x Mercure Rambouillet).

Termine und Preise

8-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
28.05.2023-04.06.2023
Frühbucher bis 28.02.2023
Rundreise Normandie - Bretagne
DZ
EZ
1.490,00 €
1.924,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Corona Regeln für die Busfahrt: Aktuelle Informationen
Veranstalter: OVA+REISEN GmbH
Ab Aalen 06:00 Uhr - An Aalen ca. 21:00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.
Einreisebestimmungen: EU-Bürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabestimmungen gelten.
Stornostaffel: D