REISE-FINDER

Literarische Reise ins Tessin

  • Lugano
    Lugano
    © Fotolia

Bei dieser Reise begeben wir uns auf eine literarische Spurensuche in die traumhaft schöne Wahlheimat des Dichters Hermann Hesse u.a. nach Como, Montagnola, Lugano und Ascona. In Montagnola bei Lugano fand er sein Zuhause. Wie viele andere Künstler liebte er die Schönheit der Natur zwischen südländischen Palmenhainen und alpinen Berggipfeln. Bei ausgedehnten Spaziergängen in malerischer Landschaft und unberührter Natur schöpfte er immer wieder neue inspirierende Kraft - so sind einige seiner wichtigsten Romane hier entstanden. Begleiten Sie uns zu den Lieblingsorten von Hermann Hesse, und genießen Sie die Schönheit des Tessins! Selbstverständlich hält Ihr Reisebegleiter Franz Merkle einige Hörproben für Sie bereit.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise

Anreise. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels.

2.Tag: Bruneck

Halbtagesausflug ins benachbarte Bruneck. Wir besuchen die Kräuterwerkstatt in Oberwielenbach (Percha) mit Führung und kleinem Workshop (jeder Gast kann seine eigene „Medizin“ herstellen). Nachmittags Freizeit für Wellness, Wandern und Erholen. Schönheits- und Pflegebehandlungen gegen Gebühr.

3.Tag: Bozen

Halbtagesausflug in die Landeshauptstadt Bozen. Ein Gästeführer zeigt Ihnen die interessantesten Winkel der Stadt.

4.Tag: Brixen - Heimreise

Fahrt nach Brixen. Die eigentümlich verwinkelte Architektur der Altstadt wird Sie faszinieren. Nachmittags Heimreise.

Top Hotel

Acquapura SPA

Wildkräuterführung

Leistungen

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als Buffet oder Wahlmenü
  • freie Benutzung der Wellness und Wasserwelt Acquapura
  • Stadtführung Bruneck
  • Stadtführung Bozen
  • Wildkräuterführung

Leider sind für diese Reise keine buchbaren Termine mehr vorhanden.

Weitere Reisen die Ihnen auch gefallen könnten

Leider keine Reisen gefunden, die den Kriterien entsprechen.