REISE-FINDER

Genießertage im Prosecco-Gebiet

Aktiv & genussvoll unterwegs zwischen grünen Hügeln

  • Prosecco Anbaugebiet
    Prosecco Anbaugebiet
  • Prosecco Anbaugebiet
    Prosecco Anbaugebiet
  • Prosecco
    Prosecco
  • Venedig
    Venedig
  • Venedig Gondelfahrt
    Venedig Gondelfahrt
    © Fotolia
  • Venedig Gondelfahrt
    Venedig Gondelfahrt
    © Fotolia
  • Luftbild von Venedig
    Luftbild von Venedig
  • Rialtobrücke in Venedig
    Rialtobrücke in Venedig
  • Kanal in Venedig
    Kanal in Venedig
  • Spritz Bacaro
    Spritz Bacaro
  • Hotel Belvedere
    Hotel Belvedere
  • Hotel Belvedere Restaurant
    Hotel Belvedere Restaurant
  • Zimmerbeispiel im Hotel Belvedere
    Zimmerbeispiel im Hotel Belvedere
5 Tage
pro Person DZ
695,00 €

Bassano del Grappa ist ein beliebtes Ausflugsziel am Fuß der Voralpen und am malerischen Flüsschen Brenta gelegen. Neben der Keramik-Industrie ist die Grappa-Produktion einer der Hauptwirtschaftszweige, wenngleich der Name Bassano del Grappa vom Hausberg Monte Grappa und nicht vom köstlichen Destillat stammt. Der hübsche Ort eignet sich bestens für unsere Wanderungen rund um die feinen Getränke Prosecco und Grappa. Weiterer Höhepunkt ist die geführte Stadtwanderung in Venedig.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise Bassano del Grappa

Über die Brennerautobahn vorbei an Trient und Rovereto. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Vicenza. Die gesamte Innenstadt wurde 1994 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Neben der großartigen Palladio-Architektur bietet Vicenza auch elegante Geschäfte und zahlreiche Cafés. Geführte Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Weiter nach Bassano del Grappa.

2.Tag: Kirschenstadt Marostica und ihre Hügel

Heute wandern wir durch eine idyllische Hügellandschaft, die an die klassische Toskana erinnert. Ab dem historischen Zentrum von Marostica (berühmt für das „Partita a Scacchi“ - Schachspiel mit lebenden Figuren) geht es durch das Tor Bassanese und an den Mauern entlang. Wir erreichen am Fuße des Pauso Hügels das Dorf Borgo Giara und das imposante San Sebastiano Kloster aus dem 15. Jh. Der panoramareiche Wanderweg führt an Valle San Floriano vorbei, durch sanfte Weinberge, Olivenhaine und Kirschbaum-Plantagen bis zur wunderschönen kleinen Kirche von Sant’Agata. In völliger Abgeschiedenheit genießen wir unser Picknick mit herrlichem Blick auf die traumhafte Landschaft. Gestärkt und erholt wandern wir vorbei an San Floriano zurück nach Marostica. Am Nachmittag Grappa-Verkostung in einer berühmten Brennerei in Bassano del Grappa. Effektive Gehzeit: ca. 3 ½ Stunden; Höhenunterschied: ca. 300 m; Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel.

3.Tag: Der Prosecco-Rundweg

Im Proseccogebiet Valdobbiadene beginnt unser geführter Spaziergang auf dem Rundweg „Anello del Prosecco“. Die Route führt durch die Dörfer San Pietro di Barbozza, Santo Stefano und Saccol, die alle auf eine lange Weintradition zurückblicken. Wir besuchen eine Kellerei, wo wir Interessantes über die Weinherstellung erfahren und den „Valdobbiadene Prosecco DOCG“ mit verschiedenen regionalen Produkten verkosten. Ein Genuss! Effektive Gehzeit: ca. 2,5 Stunden; Höhenunterschied: ca. 400 m; Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel.

4.Tag: Stadtwanderung Venedig und Bacari-Tour

Wenn Venedig nur den Markusplatz und die Rialtobrücke zu bieten hätte, würden sicherlich nicht so viele Touristen jedes Jahr zurückkehren. Den Zauber dieser Stadt kann man sicherlich nur entdecken, wenn man sich von den klassischen Sehenswürdigkeiten entfernt. Wir werden das Cannaregio-Viertel mit seinem hebräischen Ghetto besichtigen, um die kosmopolitische Atmosphäre der Stadt kennenzulernen. Ein Spaziergang zu den Gärten von Sant´Elena steht auch auf dem Programm. Danach geht es zur Bacari-Tour, eine alte Tradition, bei der zwei „Bacari“ (venezianische Osterias) besucht werden. Bei einem Aperol-Spritz und einem „Cicchetto“ können wir die intime Atmosphäre genießen. Salute! Effektive Gehzeit: ca. 4 Stunden; Höhenunterschiede: gering; Schwierigkeitsgrad: einfach.

5.Tag: Trient – Heimreise

Eindrucksvolle Fahrt entlang der Brenta bis zum Caldenazzosee. Mittags erreichen Sie die einzigartige Kunststadt Trient, welche von der Renaissance sehr geprägt wurde. Eine Stadtführung wird Ihnen die Geschichte und Kunst der Stadt näherbringen, u.a. den romanischen Dom. Nachmittags Heimreise.

  • 4*-Hotel in Bassano del Grappa
  • Prosecco und Grappa Probe
  • Stadtwanderung in Venedig

Leistungen

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x typisches 4-Gang-Abendessen
  • 1 x Picknick-Paket
  • 1 x Grappa-Verkostung
  • 1 x Prosecco-Verkostung mit Imbiss
  • 1 x Zugfahrt nach Venedig (hin/zurück)
  • 1 x Bacari-Tour in Venedig inkl. 2 x Apero mit Häppchen
  • 2 x deutschsprechende Wanderbegleitung
  • ganztägige Reiseleitung Ausflug Venedig
  • Stadtführung Venedig
  • Stadtführung Vicenza
  • Stadtführung Trient
  • 1 Paar Activo-Wanderstöcke

Unterkunft

Bonotto☆Hotel Belvedere ★★★★

Sie wohnen im 4*-Bonotto-Hotel Belvedere im Zentrum von Bassano del Grappa mit stilvoll eingerichteten Zimmern, Restaurant und Pianobar.

Termine und Preise

5-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
25.05.2022-29.05.2022
Frühbucher bis 25.02.2022
Bonotto☆Hotel Belvedere ★★★★
DZ
EZ
695,00 €
803,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Corona Regeln für die Busfahrt: Aktuelle Informationen
Veranstalter: OVA+REISEN GmbH
Ab Aalen 06:30 Uhr - An Aalen ca. 20:00 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.
Einreisebestimmungen: EU-Bürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabestimmungen gelten.
Stornostaffel: D