REISE-FINDER

Bregenzer Festspiele

Der Freischütz - C. M. von Weber

  • Bregenzer Festspiele
    Bregenzer Festspiele - Anja Koehler
    © Bregenzer Festspiele - Anja Koehler
  • Bregenzer Festspiele
    Bregenzer Festspiele / anja koehler
    © Bregenzer Festspiele / anja köhler
1 Tag
pro Person inkl. Seekarte Kategorie 5
138,00 €

Ein einzigartiges Erlebnis ist die sommerliche Freilichtveranstaltung auf der Seebühne von Bregenz - ein magischer Ort unter freiem Himmel. Nur durch einen schmalen Steg ist die Bühne mit dem Ufer verbunden. Die Zuschauer sitzen auf einer aussichtsreichen Tribüne und genießen einen herrlichen Blick auf die stimmungsvoll beleuchtete Bühne und auf das dunkle Bodenseepanorama im Hintergrund.

Der Freischütz

Der junge Amtsschreiber Max liebt Agathe, die Tochter des Erbförsters Kuno. Doch damit Max sie heiraten kann, muss der ungeübte Schütze sich einem archaischen Brauch unterwerfen und einen Probeschuss absolvieren - für ihn eine unerfüllbare Herausforderung. Kaspar überredet ihn, mit ihm in der Wolfsschlucht Freikugeln zu gießen, die niemals fehlgehen. In seiner ausweglosen Situation schließt Max in der Wolfsschlucht einen Pakt mit dem Teufel. Was er nicht weiß: Sechs von den verfluchten Freikugeln treffen, die siebte aber lenkt der Teufel dorthin, wo er will. Er legt an, zielt und drückt ab …

Als eine der heute populärsten Opern im deutschsprachigen Raum ist der Freischütz zum ersten Mal auf der Seebühne zu erleben. Mit dabei: der Regisseur und Bühnenbildner Philipp Stölzl sowie der Conductor in Residence Enrique Mazzola, die nach dem phänomenalen Erfolg von Giuseppe Verdis Rigoletto erneut in Bregenz zusammenarbeiten werden. Romantische Oper in drei Aufzügen (1821) - In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln.

Reiseverlauf

Nachmittags Anreise nach Bregenz - Gelegenheit zum Abendessen. Um 21:15 Uhr Besuch der Aufführung „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber auf der Seebühne. Nach der Veranstaltung Rückfahrt.

Leistungen

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • Seekarte

Termine und Preise

1-Tages-Reise       Preis p.P.  
26.07.2024 inkl. Seekarte Kategorie 5
inkl. Seekarte Kategorie 4
inkl. Seekarte Kategorie 3



138,00 €
163,00 €
193,00 €
Buchen
Zusatzinformationen
Veranstalter: OVA+REISEN GmbH
Ab Aalen 15:30 Uhr - An Aalen ca. 02:30 Uhr
Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Einreisebestimmungen: EU-Bürger benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabestimmungen gelten.
Stornostaffel: F
Weitere Reisen die Ihnen auch gefallen könnten
Schlossfestspiele Regensburg
Odeon Concert Clemens Mayer Reinhard Soell
© Regensburg Tourismus GmbH
Frühbucher bis 13.04.2024
Busreise

Schlossfestspiele Regensburg

Georges Bizet – Carmen

13.07.2024
2 Tage
pro Person
ab 309,00 €
Zur Reise