Ipfmess-Pendelverkehr

Ipfmess-Pendelverkehr in Bopfingen am 1.-5. Juli

OVA bietet in diesem Jahr zur "Ipfmess" in Bopfingen dank der freundlichen Unterstützung durch einen Sponsorenring wieder den bewährten Buspendelverkehr mit separatem Fahrplan an.

Bitte beachten: Das 9-Euro-Ticket wird - wie alle anderen Fahrkarten des normalen Linienverkehrs - für dieses Zusatzangebot nicht als Fahrschein anerkannt.

 

Fahrplan

Am Freitag gibt's eine Fahrmöglichkeit zur Messe ab 19 Uhr. Nach dem großen Feuerwerk bestehen zwei Rückfahrmöglichkeiten um 24:00 Uhr und um 1:30 Uhr (Samstag) ab Bopfingen.
Wer am Samstag die Ipfmess besuchen will, kann ab 16:00 Uhr bis zur letzten Rückfahrt um 1:30 Uhr (Sonntag) alle 1,5 bzw. 2  Stunden mit einem Bus von Bopfingen über Itzlingen/Abzw., Sechtenhausen, Unterschneidheim, Nordhausen, Geislingen, Unter-und Oberwilflingen, Zipplingen, Wössingen, Jagstheim/Abzw., Dirgenheim, Benzenzimmern, Goldburghausen, Kirchheim nach Bopfingen zur Messe bzw. zurück fahren.
Für Sonntagsbesucher geht's bereits um 13:00 Uhr los bis zur letzten Rückfahrt um 1:30 Uhr (Montag).
Am Montag und Dienstag bestehen jeweils die gleichen Fahrtangebote wie am Freitag, also um 19:00 Uhr, 24:00 Uhr und 1:30 Uhr (Dienstag bzw. Mittwoch) ab Bopfingen.

Der vollständige Fahrplan kann hier heruntergeladen werden.

 

Maskenpflicht

Da es sich um einen Linienverkehr handelt, gilt beim Ipfmess-Pendelverkehr die gesetzliche Maskenpflicht im Bus.

 

Fahrpreise

Es gibt auch einen Fahrschein für Hin- und Rückfahrt, der günstiger ist als zwei Einzelfahrten.

Die Fahrpreise für einen Fahrgast (für Erwachsene, Kinder ab dem 6. Geburtstag, Schüler, Auszubildende und Studenten):
- bei 1+2 Zonen: Einzelfahrt € 2,00  ---  Hin- und Rückfahrt € 3,50
- bei 3+4 Zonen: Einzelfahrt € 3,00  ---  Hin- und Rückfahrt € 5,00
- bei 5+6 Zonen: Einzelfahrt € 4,00  ---  Hin- und Rückfahrt € 7,00
Eine Bezahlung des Fahrscheins mit einer OstalbMobil-Chipkarte ist möglich (gleicher Fahrpreis).
Kinder unter 6 Jahren sind frei.
Fahrkarten des normalen Linienverkehrs werden nicht anerkannt. Auch das 9-Euro-Ticket ist bei diesem Sonderverkehr nicht gültig.

 

Unterstützt wird der Pendelverkehr durch die auf der Ipfmess vertretenen Betriebe:

  • Festzelt "Zum Senz - Ihr Ipfmesswirt"
  • Biergarten Benedikter
  • Hahnenmüller's Biergarten
  • "Zum Sonnenwirt"
  • Metzgerei Mayer
  • Ipfmess-Bierdorf

Zurück