Nordkap und Lofoten

10.7.2019 – 22.7.2019

  • Luxusfähre der Color Line
  • seit 30 Jahren im Programm
  • Ruhetag auf den Lofoten

Mitternachtssonne, Fjord-Romantik und Europas berühmtester Felsen – das Nordkap. Rentierherden, Elche, malerische Dörfchen. Die Natur hat alle Register gezogen. Nur wer nördlich des Polarkreises war, weiß wie faszinierend Licht und Landschaft sind.

Ihre Unterkünfte

Sie wohnen 1 Nacht im Raum Jyväskylä, 1 Nachtl in Luosto, 1 Nacht in Honningsvåg, 1 Nacht in Tromsø, 2 Nächte in Svolvær, 1 Nacht in Mo I Rana, 1 Nacht in Trondheim und 1 Nacht  in Oslo. An Bord übernachten Sie in 2-Bett-Außen-Bettkabinen.

Reiseverlauf

 

1.Tag: Anreise Travemünde

Über Würzburg, Kassel, Hannover, Hamburg nach Travemünde. Hier werden wir schon von der Fähre erwartet. Abfahrt mit der Nachtfähre der TT-Line nach Trelleborg in Schweden. Skandinavisches Buffet an Bord. Übernachtung in Außenkabinen mit Dusche/WC.

 

2.Tag: Trelleborg - Stockholm

Frühstücksbuffet an Bord. Anschließend fahren wir mit dem Bus entlang des Vättern-Sees, vorbei an Jönköping und Linköping. Sie erreichen am Nachmittag Stockholm, auch „Venedig des Nordens“ genannt. Hier erwartet Sie Ihr  Stadtführer zu einer 3-stündigen Besichtigung. Stockholm erstreckt sich über 14 Inseln im See Mälaren und blickt stolz  über die Ostsee. Seine imposanten öffentlichen Gebäude, Schlösser, die reiche Kulturgeschichte und die Museen  erzählen die 700 Jahre alte Geschichte auf fantastische Art. Dies wird nirgends Norwegen – Skandinavien Rundreise Der Klassiker – Nordkap und Lofoten – Jenseits des Polarkreises deutlicher als in der Altstadt (Gamla Stan) mit ihren gepflasterten Gässchen, schiefen, aber gut gepflegten Häusern, dem Königlichen Schloss, gotischen Kirchen und exzellenten Cafés, Bars, Restaurants und Geschäften mit schwedischem Design. Am Abend Abfahrt mit der Nachtfähre der Viking Line durch die einmalige Schärenwelt zwischen Schweden und Finnland nach Turku.

 

3.Tag: Turku - Helsinki - Jyväskylä

Nach dem Frühstück an Bord und Ankunft in Turku, Fahrt nach Helsinki – die Perle der Ostsee. Helsinki, die Hauptstadt Finnlands, ist eine lebendige Stadt am Meer, mit wunderschönen Inseln und großen grünen Parks. Der Rhythmus der  tadt ist entspannt und erfrischend aktiv zugleich. Nach einer 3-stündigen Stadtrundfahrt geht es weiter durch das Land der tausend Seen, bis in den Raum Jyväskylä zu unserer Hotelübernachtung.

 

4.Tag: Jyväskylä - Luosto

Frühstück im Hotel. Durch weite Birken- und Tannenwälder erreichen Sie Oulo. Finnlands viertgrößte Stadt ist nicht nur ein Tor zur urbanen Kultur, sondern auch zur einzigartigen Natur des Nordens. Die Stadt liegt am Bottnischen  Meerbusen. Nur wenige Kilometer nördlich von Rovaniemi, der Hauptstadt Finnisch-Lapplands, verläuft der Polarkreis, den Sie überqueren. Unweit der Stadt ist Joulupukki zu Hause. Er ist nach Ansicht der Finnen der einzig wahre und echte Weihnachtsmann. Sie können das Weihnachtsmanndorf mit seinen zahlreichen Läden besuchen und einen Gruß mit dem Stempel des Weihnachtsmann-Postamtes verschicken. Stellen Sie sich die Gesichter Ihrer Familie vor, wenn sie am Jahresende Ihre Weihnachtspost aus Lappland vom Weihnachtsmann persönlich erhalten, nachdem Sie selbst schon  vor einigen Monaten von Ihrer erlebnisreichen Reise aus Skandinavien zurückgekehrt sind. Sie fahren weiter  durch  Finnisch-Lappland nach Luosto, Ihrem nächsten Übernachtungsort.

 

5.Tag: Honningsvåg - Nordkap

Frühstück im Hotel. Auf der letzten Etappe zum nördlichsten Punkt Europas durchqueren Sie Finnlands schöne Natur und passieren den Inarisee. Dieser heilige See der Samen hat mehr als 3.000 Inseln. Über die norwegische Grenze nach Karasjok, der Hauptstadt der norwegischen Samen. Durch den Meerestunnel erreichen Sie Honningsvåg, Ihren heutigen Übernachtungsort. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Ausflug um Nordkap, mit dem 307 m hohen Nordkapfelsen, dem nördlichsten Punkt Europas. Hier haben Sie bei gutem Wetter eine unvergessliche Aussicht über das nördliche Eismeer. Das Nordkap ist seit Jahrhunderten ein begehrtes Reiseziel.

 

6.Tag: Honningsvåg - Tromsø

Nach dem Frühstück geht die Fahrt in den Süden über die waldlose Halbinsel Sennalandet in Richtung Alta, das  bekannt ist für seine moderne Nordlichtkathedrale und die berühmten Felszeichnungen. Auf der Küstenstraße fahren Sie weiter vorbei an Olderdalen, überqueren den Lyngenfjord und den Ullsfjord mit der Fähre und erreichen Tromsø, die größte Stadt im Norden Norwegens. Hier befindet sich die markanteste moderne Kirche des Nordens, die  berühmte Eismeerkathedrale. Sie übernachten in einem Hotel im Zentrum der Stadt.

 

7.Tag: Tromsø - Lofoten

Heute erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt der Reise. Sie erreichen nach der Fahrt durch die beeindruckende Gebirgslandschaft, die grüne Inselgruppe der Vesterålen. Von hier aus starten Sie zu einer Rundfahrt mit dem Schiff, in den beeindruckenden Trollfjord, auf einer der landschaftlich schönsten Strecken Norwegens. Wenn es das Wetter  zulässt, navigiert der Kapitän das Schiff in den beeindruckenden Trollfjord, dessen Name sich von den Trollen ableitet, den Zauberwesen der nordischen Mythologie. Der Trollfjord ist ein 2 Kilometer langer Seitenarm des  Raftsunds, der zwischen den norwegischen Inselgruppen der Lofoten und der Vesterålen liegt und einer der eindrucksvollsten Fjorde Norwegens ist. Die Einmündung des Trollfjordes ist nur 100 Meterbreit, im weiteren Verlauf  erweitert sich der Fjord bis auf eine maximale Breite von 800 Metern. Er wird an drei Seiten durch 1000 m hohe Felsen begrenzt, die senkrecht aus dem klaren Wasser ragen. Sie erreichen nach etwa drei Stunden Fahrt Svolvær, die  Hauptstadt der Lofoten, wo Sie die nächsten beiden Nächte verbringen werden.

 

8.Tag: Ruhetag auf den Lofoten

Hohe Felswände und teils bis zu 1000 Meter hohe, mit Schnee bedeckte Berge ragen aus dem Meer. Unterbrochen  werden sie von lieblichen Tälern und geschützten Buchten mit feinen Sandstränden. Die  Gegensätze der Lofoten bilden ein einzigartiges Landschaftsbild. Die malerische Schönheit der Lofoten ist schlicht und  ergreifend ein Festschmaus für die Augen. Der Ort Svolvær wurde erst 1918 Küstenhandelsort, ist aber mit rund 4.000  Einwohnern heute die größte Stadt auf den Lofoten. Im Hafenbereich gibt es einige Cafés und Kneipen, sowie Hotels.  Von hier aus starten auch verschiedene Bootstouren, unter anderem zur Orca-Safari. Im Stadtzentrum findet man  viele  verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Abendessen im Hotel.

 

9.Tag: Svolvær - Polarkreis

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lofoten mit einer Fähre, die Sie auf das Festland zurückbringt. Durch schöne und zerklüftete Fjordlandschaften fahren Sie weiter zu Norwegens viertgrößtem Nationalpark Saltfjellet-Svartisen mit  seinem Polarkreiszentrum. Nachdem Sie erneut den Polarkreis passiert haben, erreichen Sie Ihren heutigen Übernachtungsort Mo I Rana, in Mittelnorwegen. Der größte Ort Helgelands liegt direkt am Fjord am Fuße des Berges  Mofjell.

 

10.Tag: Mo i Rana – Trondheim

Auf Ihrer heutigen Fahrt geht es weiter in Richtung Süden über Mosjøen, durch das von bewaldeten Bergen umrahmte, von schönen Seen und Gebirgsflüssen durchzogene Namdal nach Grong. Bei Ihrer Weiterreise durchqueren  Sie die Provinz Trøndelag und erreichen am frühen Abend Trondheim. Von Bergen eingerahmt, liegt Norwegens ehemalige Hauptstadt malerisch am Fjord. Die Stadt beeindruckt mit ihrer schmucken, oft aus Holzhäusern im  Trøndelag-Stil bestehenden Altstadt und Ihrem Wahrzeichen, dem imposanten Nidarosdom. Sie übernachten im Stadtzentrum von Trondheim.

 

11.Tag: Trondheim - Lillehammer

Nach dem Frühstück geht Ihre Fahrt vorbei an Oppdal zum großartigen Dovre Gebirge. Über das kaum bewohnte Dovrefjell mit seiner einprägsamen Tundra-Landschaft erreichen Sie Dombås. Der Weg nach Lillehammer führt Sie durch das naturschöne Gudbrandsdal. Es ist seit jeher eine Lebensader des Landes, wichtigste Verbindung zwischen dem  Süden Norwegens und den nördlichen Landesteilen. Einst verlief hier der Königsweg von Oslo nach Trondheim. Bevor Sie die Olympiastadt erreichen, kommen Sie in Ringebu zu einer der wenigen Original-Stabkirchen Norwegens (Eintritt fakultativ). Lillehammer wird neben einer schönen Altstadt geprägt durch die Olympiastätten von 1994. Vorbei am Mjøsasee geht es in Richtung Oslo, wo Sie im Zentrum der norwegischen Hauptstadt übernachten werden.

 

12.Tag: Oslo – Kiel

Am Morgen erleben Sie eine Stadtrundfahrt durch Oslo. Norwegens Hauptstadt wurde 1048 von König Harald gegründet. 1624 brannte die Stadt nieder und wurde von König Christian IV wiederaufgebaut. Er benannte sie in aller  Bescheidenheit nach sich selbst: Christiania. Erst 20 Jahre nach der Auflösung der Union mit Dänemark bekam die Stadt wieder ihren ursprünglichen Namen Oslo zurück. Sie ist flächenmäßig die größte Hauptstadt Europas, einwohnermäßig allerdings eine der kleinsten. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören: der Vigeland-Skulpturenpark, das neue Opernhaus, das Rathaus, das königliche Schloss und die Festung Akershus. Im Hafen erwartet Sie bereits eines der größten Kreuzfahrtfährschiffe der Welt (Color Fantasy/Color Magic). An Bord erwartet Sie neben einer einmaligen Erlebniswelt auf dem Wasser abends ein reichhaltiges skandinavisches Abendbuffet und eine komfortabel eingerichtete Außenkabine. Sie nehmen über Nacht Kurs auf Deutschland.

 

13.Tag: Heimreise

Frühstücksbuffet an Bord. Am Vormittag erreichen Sie die Hafenstadt Kiel. Von hier aus treten Sie dann die Heimreise an.

Ab Aalen 08:00 Uhr - An Aalen ca. 21:00 Uhr

Veranstalter: Remstal-Reisen Kolb, Lorch

Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 20 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Einreisebestimmungen: EU-Bürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabestimmungen gelten.

Stornostaffel: C

  • Fahrt im 4*-Fernreisebus
  • Fährüberfahrten Travemünde - Trelleborg, Stockholm - Turku und Oslo - Kiel
  • 3 x Abend- und Frühstücksbuffet an Bord
  • 9 x Hotelübernachtung
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • 9 x Abendessen
  • alle innernorwegischen Fähren
  • Schiffsrundfahrt auf dem Trollfjord
  • Tunnelbenutzungsgebühr Kafjord - Honningsvåg - Kåfjord
  • Nordkapsteuer inklusive Eintrittsgebühr Nordkaphalle
  • Stadtführungen in Oslo, Helsinki und Stockholm

Preise pro Person

Reisepreis
im Doppelzimmer € 2.475,-
im Einzelzimmer € 3.215,-

 

Frühbucherpreis bis 10.04.
im Doppelzimmer € 2.400,-
im Einzelzimmer € 3.140,-

 

Weitere  Eintritte und eventuelle Kurtaxe extra!

Reise buchen


Reise: Nordkap und Lofoten

Reisebeginn: 10.07.2019

Reiseende: 22.07.2019


Hinweise:

  • Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihnen die Reisebestätigung zukommen lassen können.
  • Ihre Telefonnummer (am besten Mobiltelefon) benötigen wir, damit wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können.
  • Für evtl. Ermäßigungen ist eine Altersangabe bei Kindern und Senioren zwingend notwendig.
  • Bitte beachten: Bei Buchung von Minderjährigen benötigen wir den Namen und die Anschrift des für diese Buchung verantwortlichen Erziehungsberechtigten im Feld "Weitere Mitteilungen".
  • Sollen mehr als fünf Teilnehmer angemeldet werden, können weitere Personen unten im Feld "Weitere Mitteilungen" eingegeben werden!
Teilnehmer

Folgende Personen werden verbindlich angemeldet:

Zimmerauswahl
Zustiegswunsch
Eintrittskarten

Wenn bei dieser Reise Eintrittskarten buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

Wenn Karten in dieser Kategorie nicht mehr verfügbar sein sollten, bitte folgende Kategorie nehmen.
Reiserücktrittskosten- und Reisekranken-Versicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Reisekrankenversicherung, die innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Reisebestätigung abgeschlossen werden muss.

Wenn bei dieser Reise weitere Zusatzleistungen (wie z.B. Ausflüge, bessere Hotelkategorien u.a.) buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann vermerken Sie diese Wünsche bitte im folgenden Feld "Weitere Mitteilungen"!

Persönliche Daten des Anmelders
Wichtig
Per Mail informieren
Datenschutz*
Pauschalreisen*
Einverständniserklärung*

Hinweis:

Sie bekommen nach der Bestellung eine Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie auch ihren SPAM-Ordner!

Hinweis:
Sobald wir Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung erhalten haben, buchen wir die Reise verbindlich ein. In den folgenden Tagen erhalten Sie dann eine schriftliche Reisebestätigung (die Sie bitte überprüfen) sowie die Zahlungsmodalitäten.

Zurück