OVA-Jubilare 2016

Bei der Jubilarfeier blickten die Geschäftsführer der Firma OVA-Omnibus-Verkehr Aalen, Peter und Ulrich Rau, auf das vergangene Jahr zurück. Im Linienverkehr seien die Rückgänge bei den Schülerzahlen durch Zuwächse bei den Erwachsenen und Studenten ausgeglichen worden. Auch der Touristikbereich blieb erfolgreich – die Umsatzzahlen seien weiter gestiegen.

Der Betriebsratsvorsitzende Sven Hauptmann dankte seinen Arbeitskollegen und der Geschäftsleitung für das gute Miteinander. Für die langjährige, zuverlässige Arbeitsleistung und Treue zur Firma  wurden Herr Norbert Köser (25 Jahre) und Herr Joachim Dangelmaier (10 Jahre) geehrt.

Foto v.l.n.r.: Joachim Dangelmaier, Sven Hauptmann, Norbert Köser, Peter Rau

In einer sehr persönlichen Würdigung brachte Geschäftsführer Friedel Rau seine große Wertschätzung für Günter Graser, den langjährigen Leiter der OVA-Zweigstelle in Bopfingen, zum Ausdruck und verabschiedete ihn im Kreise seiner Kollegen in den Ruhestand.

Zusätzlich wurden die Urkunden für sicheres und unfallfreies Fahren des Landesverbandes Baden-Württembergischer Omnibusunternehmer (WBO) an 14 ausgezeichnete Busfahrerinnen und Busfahrer überreicht.

Foto v.l.n.r.: Günter Graser, Friedel Rau

Zurück