IPF-EXPRESS - City-Bus Bopfingen

Ab dem 7. Mai 2018 fährt der Bopfinger Stadtbus im Stundentakt. Als "IPF-EXPRESS" durchfährt der Bus das Stadtgebiet in zwei Schleifen und bedient dabei zusätzliche Stadtteile. Den neuen Komplettfahrplan finden Sie hier.

Zur Einführung gilt für die Einzelfahrt ein Fahrpreis von 1 Euro. Zudem gibt es eine Monatskarte für 19 Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ipf-express.de.

Geschichte und Ausblick

Jahrzehntelang führte OVA in Bopfingen einen Stadtbusverkehr durch, der vormittags und nachmittags mehrere Fahrten aus den Stadtteilen Flochberg, Schloßberg und Oberdorf ins Stadtzentrum anbot.

Auf eigene Initiative entwickelte OVA bereits 2015 ein erstes Konzept für einen Taktverkehr mit Erschließung weiterer Stadtteile. Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Bühler wurde dieses weiterentwickelt und fertig gestellt. Der IPF-EXPRESS war geboren! Der Ostalbkreis unterstützt das Projekt durch Übernahme der Mehrkosten, die durch die zusätzlichen Fahrten entstehen. Es beginnt nun ein zweijähriger Testbetrieb, in dem sich zeigen muss, ob die Bevölkerung dieses zusätzliche Angebot annimmt.

Sollten nach 2 Jahren alle Beteiligten zum Entschluss kommen, den City-Bus Bopfingen in dieser Form fortzusetzen oder gar zu erweitern, soll ein Elektrobus beschafft werden, der die Stadtbuslinie dann leise und ohne Abgase bedienen wird.

Zurück